3. PRÄVENTIONSKURSE FÜR SCHULKINDER

In einzigartigen Selbstbehauptungs- und Resilienz-Trainings lernen die Kinder, wie sie auch in schwierigen Situationen ruhig und entspannt bleiben.

3. PRÄVENTIONSKURSE FÜR SCHULKINDER

Die Kinder lernen dabei…

…mit den fünf Hauptkonflikten durch leicht umsetzbare Strategien selbstbewusst und sicher umzugehen:

o Beleidigungen
o Provokationen
o Wegnehmen, Wegwerfen
o ungewolltes Anpacken oder Festhalten
o Androhung von Gewalt

…sich ihrer Ziele bewusst zu werden und diese klar und konsequent zu kommunizieren.

...echtes SelbstBEWUSSTsein, SelbstSICHERheit und SelbstVERTRAUEN.

...ihre Gedanken in eine gute Richtung zu lenken und auch Dinge, die ihnen schwerfallen, mit hoher Energie zu meistern.

...ihre eigenen und die Gefühle ihrer Mitmenschen wahrzunehmen und einzuordnen.

...wie sie aus der Opfer- bzw. Täterrolle herauskommen.